Aktuelles

Mahnklage

Die Woche beginnt mit einer Mahnklage.

Das Mahnwesen gehört sicher nicht zu den lustigsten Tätigkeiten in der Unternehmensführung. Trotzdem muß es sein. Wenn das Geschäft nicht gegen Vorauskassa oder Barzahlung abgewickelt wird, kommt es zu Forderungen. Und in vereinzelten Fällen zu Zahlungsverzug. In der Unternehmensberatung sind Honorarnoten üblich, die nach Erhalt fällig werden. Allerdings glauben manchmal doch einige wenige, daß sie die hochwertige Dienstleistung zwar nehmen können, die Zahlung aber dann nicht leisten. Es beginnt mit Nachfragen, dann Mahnemails und endet beim Einbringen einer Mahnklage beim zuständigen Gericht. Leider ist es wieder einmal so weit.

 

This week starts with reminder suit.

The dunning process is not one of the funniest necessities in management. But needs to be done. If business is not done by payment in advance or cash, there are receivables. And in some few cases they are not payed. In management consulting business fee notes are standard. If one is receiving an excellent service but isn’t willing to pay the price for it, reminder process sets in. First a call, than a reminder per email and finally a reminder suit will end what starts so positive.

 

#Forderung #Mahnwesen #Honorarnote

www.strohmaier-consulting.at

Zurück

Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 2 und 4?