Aktuelles

Entwicklung begleiten

Gemeinsam mit der Unternehmerin wurden ihre strategischen Überlegungen und daraus resultierenden Maßnahmen für das Jahr 2019 erarbeitet. Die Strategie wurde danach in Zahlen übersetzt geplant. Derart wurden die relevanten Kennzahlen festgelegt. Sowohl nach dem 1.Quartal als auch nach dem 2.Quartal wurde der Vergleich der tatsächlichen Ergebnisse mit ihrem Plan angestellt. Die sich daraus ergebenden Erkenntnisse wurden zur Kurskorrektur eingesetzt. Nun liegen zwei weitere Monate vor und die Frage ist, greifen die Maßnahmen?

Zurück

Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 4 und 4.